Telegram Messenger – das bessere WhatsApp?

Nachdem am Donnerstag Facebook für 16 Milliarden Dollar, den beliebten Messenger WhatsApp kaufte, verließen viele WhatsApp-Nutzer WhatsApp, weil Sie ihre Daten mit Facebook nicht teilen wollten. Es steigen immer mehr Leute von WhatsApp auf andere und sicherere Messenger um.

Den Messenger den Ich Euch heute vorstellen will, heißt „Telegram Messenger“. Die App ist kostenlos im AppStore zum Download verfügbar und ist auch für Android-Geräte kostenlos. Die App befindet sich aktuell auf dem 1. Platz der deutschen Charts der kostenlosen Apps.

Wenn Ihr Euch die App geladen habt, dann müsst Ihr Euch wie bei WhatsApp, mit eurer Telefonnummer anmelden und dann bekommt Ihr einen Verifizierungscode per SMS. Nachdem Ihr diesen eingetragen habt, könnt Ihr schon „Telegram“ benutzen.

Features:

  • Secret Chats (Diese Chats werden nicht vom Server gespeichert)
  • Selbstzerstörungsfunktion für Nachrichten, die im Secret Chat geschrieben werden!
  • 100% kostenlos und keine Werbung!
  • GruppenChats mit bis zu 200 Teilnehmern!
  • Videos mit bis zu 1GB Größe verschicken! (Die Frage ist nur, wer braucht das ?)

Zudem ist die App sehr simple gestrickt und erinnert ein bisschen an WhatsApp. Der Schwerpunkt des Messengers ist: Sicherheit, CloudSpeicher, schneller Support und Schnelligkeit!

Telegram

 

Fazit:

Ich kann Euch die App nur empfehlen! Sie ist meiner Meinung nach eine ebenbürtige Alternative zu WhatsApp, zudem ohne Werbung und komplett kostenlos! Ladet die App Euch runter und testet „Telegram“ mal, ist ja kostenlos 😉

[appbox appstore id686449807]

[appbox googleplay id=org.telegram.messenger]

 

 

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.